keyboard_arrow_down

 

CSR, Sustainability & Responsibility

Zertifizierungen und mehr

OEKO-TEX® GARANTIERT GESUNDE BEKLEIDUNG

Die OEKO-TEX®-Zertifizierung ist Ihre Garantie dafür, dass die Kleidung keine gesundheitsschädlichen Stoffe enthält. Sie enthält Vorgaben zum pH-Wert sowie zu Pestizid- und Schwermetallrückständen. Wir bieten eine große Auswahl an Kleidung an, die den OEKO-TEX®-Richtlinien entspricht.

Lesen Sie mehr hier

BUREAU VERITAS
Der Bureau Veritas Konzern ist ein der größten Unternehmen der Welt innerhalb Besichtigung, Klassifizierung, Beratung und Zertifizierung. Sie liefern hochqualität Leistungen um den Kunden damit zu helfen, die steigende Herausforderungen in Bezug auf Qualität, Sicherheit, Umweltschutz und soziale Verantwortung zu erfüllen. 

Lesen Sie mehr hier

AMFORI
ID® ist Mitglied der amfori BSCI. BSCI (Business Social Compliance Initiative) ist ein Zusammenschluss von 750 euro­päischen Unternehmen, die nach gemeinsamen ethischen Regeln ihren Einkauf in Ländern außerhalb der EU organisieren. Wir lassen nur dort fertigen, wo Kinder-, Zwangsarbeit und jedwede Art der Diskriminierung unterbleiben. Den Beschäftigten, die unter sicheren Bedingungen mit zumutbarer Stundenzahl arbeiten, steht ein angemessenes Gehalt zu. Der Schutz der Umwelt steht ebenfalls ganz obenan.

Lesen Sie mehr hier

ACCORD
Der Vertrag über Feuer und Gebäudesicherheit in Bangladesh (the Accord), ab Mai 2018, ist einer dreifjähriger, unabhängiger, juristisch verbindlicher Vertrag zwischen Produzenten, Händler und Gewerkschafte in der Kleidungsindustrie, gegründet um eine sichere und gesundes Ready made Garment (RmG) Industrie in Bangladesh aufzubauen.

Lesen Sie mehr hier

GLOBAL COMPACT
ID® ist Mitglied Global Compact. Bei ID® möchten wir gern ordnungsgemäß handeln und zu einer tragfähiger Entwicklung beitragen. Wir sind stolz auf unsere Mitgliedschaft in die Uno’s Global Compact. Daher bekommen wir eine Basis auf der wir mit den international annerkannten Konventionen arbeiten können:
Menschenrechte  ·  Arbeitsverhältnisse  ·  Umwelt  ·  Anti-Korruption

Lesen Sie mehr über Global Compact hier  |  Lesen Sie den  COP-bericht hier

VERANTWORTUNGSBEWUSSTE TEXTILHERSTELLUNG

Verantwortungsbewusste Textilherstellung ist nicht geografisch begrenzt

WIR BEMÜHEN UNS

Wir arbeiten zielgerichtet und laufend mit den Themen CSR und Qualität. Auf diese Weise möchten wir den Anforderungen und Erwartungen der Kunden immer ein Stück voraus sein – und wir weichen nie von unserem eigenen einfachen Prinzip der Ordentlichkeit ab.  

DREI JAHRZEHNTE DER ZUSAMMENARBEIT

Wir begannen in Bangladesh bereits in den 1980ern mit der Produktion und haben unsere Zusammenarbeit mit unseren dortigen Partnern laufend weiterentwickelt. Der enge Dialog und die gegenseitige Loyalität hat es uns ermöglicht, sogar sehr hohe Anforderungen an Qualität, Umweltschutz und Arbeitsbedingungen durchzusetzen. 

Seit Anfang an lassen wir von ID® in Werken produzieren, die wir selbst besucht haben. 2006 gingen wir noch einen Schritt weiter und gründeten ein eigenes Büro in Dhaka (Bangladesh), sodass wir wöchentlich bei unseren Herstellern sein können. Das verschafft uns umfangreiches Wissen über die Arbeitsbedingungen und das Qualitätsniveau bei den Herstellern und stärkt die Beziehungen mit unseren Partnern. 

 

QUALITÄTSHANDBUCH

Unsere übrigen Lieferanten arbeiten nach genau den gleichen Vorgaben wie unsere Partner in Bangladesh. Sie haben ebenfalls das Qualitätshandbuch erhalten und die Anforderungen der sieben Kapitel unterschrieben. Das bedeutet u. a., daß sie uns Prüfberichte senden, BSCI-Audits durchführen lassen und von Bureau Veritas besucht werden.

Das Handbuch hat ein Auge für die Menschen, die innerhalb dieser Rahmen arbeiten müssen. Wir haben darauf geachtet, unseren Partnern ein nützliches Werkzeug zu geben. Eines, das vernünftige Anforderungen an ihre Bemühungen stellt und dessen Umsetzung realisierbar ist. Denn am Ende zählen nur die Intentionen, die in die Tat umgesetzt werden!

 

ID® CODE OF CONDUCT

Wir sind uns unserer Verantwortung als Bekleidungshersteller bewusst. 
Daher sind unsere Anforderungen an unsere Geschäftspartner unserem 
Code of Conduct klipp und klar festgelegt. Bei uns können Sie guten Gewissens 
einkaufen und Ihren Kunden gegenüber unsere Produkte als ethisch 
verantwortlich empfehlen. Ausgangspunkt bildet der Global Compact der UN. 

 

 

DIE 10 PRINZIPIEN VON ID®

 

 

1. Kinderarbeit 

ID® setzt sich tatkräftig für die Abschaffung  von Kinderarbeit ein.

Børnearbejde

2. Arbeits- und Ruhezeiten

ID® hält nationale Gesetze und Branchenstandards hinsichtlich Arbeitszeit, Überstunden, Ruhezeit und Feiertage ein

Arbejdstidoghvile

3. Lohn und Arbeitsverhältnisse

ID® schließt jede Diskriminierung in Bezug auf Beschäftigung und Beruf aus. 

Lønogansættelse

4. Jura und Gesetze

ID® unterstützt und respektiert international erklärte Menschenrechte. 

jura2

5. Diskriminierung

ID® stellt sicher, nicht an Menschenrechtsverletzungen mitzuwirken. 

Forskelsbehandling

6. Zwangsarbeit

ID® unterstützt die Abschaffung aller Formen von Zwangsarbeit.. 

 

Tvagsarbejde

7. Gegen Korruption

ID® tritt gegen sämtliche Formen der Korruption ein, einschließlich Erpressung und Bestechung.

Antikorruption

8. Arbeitsschutz

ID® sorgt für sichere und gesunde Arbeitsbedingungen und beugt Unfällen und Verletzungsgefahr vor. 

Arbejdsmiljø

9.  Umweltschutz

ID® treibt die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien voran.  

Miljøbelastning

10. Vereinigungsfreiheit

ID® erkennt das Recht auf Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Kollektivverhandlungen an. 

 

 

Foreningsfrihed

 

SIEHEN UNSEREN
COP REPORT


 

keyboard_arrow_up